Gratisversand ab 59 €

RoyalShrimp.de

Garnelen Onlineshop

Moose im Aquarium

Moose gehören zu den wichtigsten Pflanzenarten bei der Gestaltung eines Aquariums. Zudem bieten sie Garnelen Rückzugs- und Versteckmöglichkeiten und dienen dem Garnelennachwuchs als sichere Kinderstube. Deswegen sind sie bei der Garnelenhaltung – und Zucht sehr beliebt. Moose lassen sich wunderbar auf Steinen, Wurzeln und Dekorationen aus Ton befestigen. Dadurch erhält das Aquarium einen  natürlichen Look. 

Wie du Moose im Aquarium richtig befestigst

Moose können im Aquarium entweder aufgebunden oder geklebt werden. Beim Aufbinden empfehlen wir die Verwendung eines grünen oder durchsichtigen Nylonfadens. Einfacher ist es jedoch, die Moose mit einem ungiftigen Pflanzenkleber im Aquarium zu positionieren. 

Sind Moose schwer zu pflegen?

Die meisten Moose, die du in unserem Onlineshop findest, sind einfach zu pflegen, da sie weder viel Licht noch viele Nährstoffe benötigen. Damit die Moose ihre Form behalten solltest du sie regelmäßig mit einer Aquascapingschere stutzen. Dadurch bringst du die Moose außerdem zu einem dichteren und buschigen Wuchs. 

Die beste Pflanze zur Garnelenhaltung

Moose bieten Garnelen wichtige Rückzugs- und Versteckmöglichkeiten. Zudem bauen sie Nitrat ab, welches in zu hoher Konzentration für Garnelen und Co. gefährlich ist. 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner